Terminübersicht

Lektorendienst im sonntäglichen Gottesdienst

Fortbildung
Di, 22.1.2019 18:30-20:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Ein Fortbildungsabend für Lektorinnen und Lektoren
Veranstaltungsort
Oswaldkirche
Weißgerbergraben
93047 Regensburg
direkt an der Donau gegenüber vom Eisernen Steg
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Ausführliche Beschreibung
Ein guter Vortrag der gottesdienstlichen Lesungen, Epistel und Evangelium, kann die Gemeinde bewegen zum guten Zuhören. Atemtechnik, Stimme, Phrasierungen, Betonung - all dies trägt dazu bei, dass das Wort ankommt und wirken kann.
Neben der Erprobung und praktischen Übungen zum Lesen mit und ohne Mikrofon erhalten Sie eine Einführung in die gottesdienstlichen Leseordnungen.

Kosten: frei

Anmeldung: erbeten bis 15.01. unter ebw@ebw-regensburg.de oder telefonisch 0941 / 592 15-0
ReferentInnen
Jutta Hollenbach, Logopädin und selbstständige Referentin für Kommunikation und Stimmbildung. Sie ist in den Bereichen Pädagogik und Didaktik qualifiziert sowie in Systemischer Beratung und Kunsttherapie. Ihr Blick fürs Ganze und die Fähigkeit, kreative wie inspirative Ideen zu entwickeln, zu kommunizieren und umzusetzen zeichnen sie aus. www.mensch-sein.net
Pfr. Martin Schulte, Pfarrer an der evangelischen Dreieinigkeitskirche, Regensburg
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Fortbildung
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23