Terminübersicht

„Menschlichkeit im Zeugenstand“ - Französische Stimmen zur KZ-Haft Flossenbürg

Podcast-Präsentation
Fr, 12.7.2019 20 Uhr
Kurzbeschreibung
Ein französisch-deutsches Projekt von Studierenden der Universität Regensburg
Veranstaltungsort
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Ausführliche Beschreibung
Plötzlich der bürgerlichen Existenz beraubt – das war das Schicksal von Menschen im politischen Widerstand, von jüdischen Verfolgten und als asozial Internierten während der NS-Zeit. Das Projekt bringt die Stimmen derer zu Gehör, die später die Schrecken der KZ-Haft beschrieben.

Kaum bekannt sind die Berichte aus französischer Feder:
vom Widerstandskämpfer Henri Margraff aus Straßburg und Eliane Jeannin Garreau aus Paris, beide im Widerstand, oder von Odette Spingarn, ebenfalls Pariserin, die sich mit ihrer Familie in der Dordogne versteckte, bis sie nach Auschwitz und in ein Flossenbürger Außenlager deportiert wurde. Sie sprang aus dem Todeszug und rettete ihr Leben.
Wer kennt schon die feinfühlig und intelligent verfassten Erinnerungen des Priesters Louis Poutrain, der Wehrdienstverweigerer versteckte? Wer weiß etwas von Carl Schrade, der mit kleinen Gesten versuchte, als Kapo nicht gegen, sondern für die Häftlinge zu handeln?

Französisch-Studierende präsentieren die von ihnen erstellten Podcasts, in deutscher und französischer Sprache (Overvoice): Ein „patrimoine franco-allemand“, ein französisch-deutsches Erbe – so eine französische Studentin zu den Texten. Sie nennt die Überlebenden Zeugen der Menschlichkeit in den Lagern, Botschafter der Demokratie für Europas Zukunft.

Die Podcasts entstanden unter der Leitung von Prof. Dr. Isabella von Treskow, Universität Regensburg, Romanistik, mit Unterstützung von Thomas Muggenthaler, BR.

Mitwirkende:
Studierende aus Deutschland und Frankreich, Universität Regensburg;
Prof. Dr. Isabella von Treskow;
Thomas Muggenthaler, Bayerischer Rundfunk

Kosten: Eintritt frei
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Vortrag
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23