Terminübersicht

Vom Eisernen Steg über Brunnleite und Herrenplatz zum ehemaligen Württembergischen Palais am Herzogspark

Führung
Sa, 24.10.2020 14-15:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Rundgang mit Dr. Rosa Micus M.A. in unserer Reihe "Regensburg abseits touristischer Laufstege"
Veranstaltungsort
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Ausführliche Beschreibung
Die Entwicklungen in der Stadt aus den mittelalterlichen Strukturen heraus in früher Neuzeit und im 19. Jahrhundert unterscheiden sich strukturell von Veränderungen im 20. Jh. Diese neigten dazu, großflächig, von einer tabula rasa ausgehend, Neues aufzubauen. Die Westnerwacht als spätmittelalterliches Handwerksviertel und einem schon in der Frühen Neuzeit abgelegenen Stadtteil einwickelte sich zu einer beschaulichen Vorstadt. Sie blieb scheinbar von Totalerneuerungen des 20. Jahrhunderts verschont. Jedoch lassen sich auch hier Überformungen und Entwicklungen beobachten, die mit ganz grundlegenden Parameterwechseln verbunden sein konnten. Das lässt sich an Herrenplatz und Am Singrün und in anderer Weise westlich der St. Leonhardskirche gut nachvollziehen.

Damit wird die im vergangenen Herbst begonnene und im Sommer fortgesetzte Reihe der Gänge abseits touristischer Laufstege weitergeführt.

Kosten: 7,00 EUR / 5,00 EUR (ermäßigt)

Anmeldung: bis 19.10.2020 online oder telefonisch unter 0941/592 15 0
ReferentInnen
Dr. Rosa Micus, M.A.
Art der Erwachsenenbildungsveranstaltung
Ausstellung / Kunst / Führung
Mailadresse
Art der Veröffentlichung
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelisches Bildungswerk Regensburg e. V.
Bildungswerk mit Funktion einer Stadtakademie
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
ebw@ebw-regensburg.de
Tel: 0941 / 592 15-0
Fax: 0941 / 592 15-23